Mit meinem Projekt “Münster global” bin ich Teil der Google-Initiative #Deutschland25. Das Unternehmen aus dem kalifornischen Mountain View stellt 25 Jahre nach dem Mauerfall 25 Junge Deutsche vor und was sie bewegt. Und unter diesen sehr interessanten Projekten findet man auch meins.

Mein Projekt steht dabei für das Thema “Heimatverbundenheit”. Die Frage „welche Bedeutung hat Heimat in einer globalisierten Welt?”, hat mein Projekt “Münster global” versucht in den letzten Monaten zu beantworten. Nun können Besucher der Webseite die Frage für sich beantworten.

Ich selber kommen einem Interview zu Wort, dass von dem bekannten norwegischen Fotografen Ola Rindal bebildert wurde. Die Initiative wird von einer Online- und Print-Kampagne begleitet. So findet man mich zum Beispiel mehrfach ganzseitig im Berliner Tagesspiegel oder in Anzeigen auf Twitter.

(Mehr lesen)

Was passiert eigentlich an einem Spieltag der Preußen in den sozialen Netzwerken? Relativ wenig, finde ich, nachdem ich mit Storify das Spiel gegen Unterhaching vom vergangenen Samstag als Anlass meiner ersten “Story” auf dieser Plattform genommen habe.

(Mehr lesen)

Tags